Therapeutischer Streichelzoo

Heilsame Begegnung zwischen Mensch und Tier

Unsere beiden Kühe Emma und Rosa (vom Aussterben bedrohtes Rotes Höhenvieh) und die beiden Curly Ponys Paula und Luki sind beste Freunde – ebenso Freunde der Menschen. Das Besondere unserer Ponys ist, dass diese seltene Rasse keine Allergie auslöst. Sie eignen sich daher für jene Menschen, die aufgrund ihrer allergische Reaktionen Kontakte zu Pferden scheuen. „Tiere urteilen nicht. Sie begegnen dem Menschen vorurteilsfrei und offen“, sagt Michael N. Schenk.

Mit Paula und Luki bieten wir tiergestützte sozialpädagogische Arbeit an, die projektorientiert unter fachlicher Begleitung durchgeführt wird. Sie schenken Nähe und Körperkontakt und sind neugierig auf ihr Gegenüber. Kombiniert mit erlebnispädagogischen Aspekten kann so Raum entstehen, um verschiedene Themen zu bearbeiten: Teamtraining, Förderung der Motorik, der emotionalen und sozialen Kompetenz.

Gerne entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen ein maßgeschneidertes Programm.

Unsere Arbeit mit den Kindern und den Tieren ist kostenfrei – über Spenden freuen wir uns.